office center Mannheim: 0621 - 33835-0

Online.WORKSHOP Nachhaltigkeit

Attraktiv durch Nachhaltigkeit. Zusammen für Nachhaltigkeit.

Unternehmerische Ansätze für unsere gemeinsame Zukunft.

Online-Workshop für mit Fachreferentinnen am 25. & 26.2.2021 jeweils von 09 – 12:30 Uhr.

Anerkannt bei der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fort-/Weiterbildung mit einem Umfang von 8 Unterrichtsstunden für Architekten und Innenarchitekten.

Beschreibung

Einblicke und Anleitungen für unternehmerisches Nachhaltigkeitsmanagement.

Spannend ist vieles auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung. Zum Beispiel die Notwendigkeit lokaler Ansätze in einer global vernetzten Wirtschaft, sowie Wettbewerb und Kooperation gleichzeitig zu ermöglichen. Denn für Nachhaltigkeit mit ihren ganzen Facetten braucht es Experimentier- und Lernfreude, systemische Innovationen und ein Miteinander vielseitiger Akteure. Das will initiiert und auch organisiert sein. Darum soll es gehen, möglichst viele einzubinden und wirken zu lassen.

Unsere Referentinnen sind Expertinnen auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit entlang der kompletten Wertschöpfungskette und zeigen Ideen, wie Produkte und Gebäude entstehen können, die einen positiven Effekt auf unsere gemeinsame Zukunft haben.

Ein Schwerpunkt wird auch das Thema CradletoCradle sein. Wir stellen uns Fragen wie: Was ist das CradletoCradle (C2C) Konzept? Was kann es für die (Innen-)Architektur bedeuten? Es werden Einblicke aus der Praxis mit Gebäuden und Arbeitsumgebungen gegeben, die ihre Nutzer gedeihen lassen, weil ihre psychische, mentale und emotionale Gesundheit gefördert wird. Wie unterstützen die eingesetzten Materialien durch gesunde Inhaltsstoffe, Funktionalität und Zukunftsfähigkeit unterschiedliche Aspekte der Nachhaltigkeit?

Organisatorisches:

Das Seminar ist kostenlos.

Für Teilnehmer, die eine Bescheinigung der Fortbildungspunkte für die AKBW benötigen, entsteht eine Teilnahmegebühr von 99€ zzgl. MWSt.

Der Workshop findet Online statt, den Anmeldelink erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Anmeldelink zum Event

Um die Teilnahmebestätigung und damit die Anerkennung der Fortbildungspunkte bei der AKBW zu erhalten, ist zwingend die aktive Teilnahme an beiden Tagen erforderlich. Unsere Referenten werden den Workshop sehr interaktiv gestalten, es gibt viel Raum für Dialog und Ihre konkreten Fragestellungen.

Anmeldung

Melden Sie sich hier an.

Franziska Jaster steht Ihnen unter f.jaster@futureworks-gmbh.de gern für Ihre Rückfragen zur Verfügung.

Agenda

Donnerstag, 25. Februar, Bianca Dönicke

Attraktiv durch Nachhaltigkeit. Zusammen für Nachhaltigkeit.

9:00 – 10:30

  • Einführung in Nachhaltigkeit, Unternehmerische Treiber und Vorteile
  • Nachhaltigkeit entlang des Wertschöpfungskreislaufs –
  • Herausforderungen & Umsetzung: Produktdesign, Lieferkette, Produktion & Logistik, Nutzung & Leistung, Weiterverwendung & Wiederverwertung, Menschen & Regionen
  • Nachhaltigkeitskriterien & -zertifikate bei der Raumgestaltung, Materialien, Produkte, Systeme, Gebäude

10:30 – 11:00 Kaffeepause

11:00 – 12:30

  • Persönliche Treiber und Vorteile
  • Stakeholdermanagement für ein Miteinander vielseitiger Akteure für Nachhaltigkeit
  • Anregungen für persönliches Nachhaltigkeitsengagement

Freitag, 26. Februar, Swantje Kühn & Daniela Schneider

Cradle to Cradle – Kreislauf als Zukunftslösung?

9:00 – 10:30

Swantje Kühn:

  • Aktueller Zusammenhang
  • C2C Designkonzept, Grundlagen der C2C Produktzertifizierung

Daniela Schneider:

  • C2C Bauvorhaben als Rohstofflager
  • Kurzer Einblick in die Gestaltung von Innenräumen
  • Building Circularity Passport

10:30 – 11:00 Kaffeepause

11:00 – 12:30: Swantje Kühn

  • Produktzertifizierung nach C2C, Material Health Statement
  • Beispiel C2C zertifizierte Böden + ihre Besonderheiten, Rücknahme + Recycling

Referentinnen

Bianca Dönicke ist Diplom-Ökonomin und schätzt sich glücklich, seit über 15 Jahren Nachhaltigkeit in Unternehmen gestalten zu können. Sie verantwortet das internationale Nachhaltigkeitsmanagement bei Haworth, einem der weltweit größten Büromöbelhersteller. Sie ist Mitglied im Unternehmensbeirat von B.A.U.M. e.V. und Expertin nach LEED für nachhaltige Gebäude mit Schwerpunkt Innenräume. In ihrer Freizeit engagiert sie sich bei Sustainability Mentors, bei der Stiftung Manager ohne Grenzen und für junges, nachhaltiges Unternehmertum in Afrika zur Bekämpfung von Armut.

Swantje Kühn, Dipl.-Ing. Innenarchitektur, Nachhaltigkeits- und Segmentmanagerin bei Tarkett/Desso ist begeistert vom Cradle to Cradle Konzept und Kreislaufansatz. Sie liebt Innenräume, die gut gestaltet sind und gesund halten.

Daniela Schneider, Dipl.-Ing. (FH), Master of Science, DGNB Auditorin & Expertin, Teamleiterin bei EPEA GmbH – Part of Drees & Sommer, Stuttgart entwickelt bauökologische Gesamtkonzepte, berät Unternehmen beim Thema Cradle to Cradle, der gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten und führt Gebäudezertifizierungen für die DGNB durch.

  • Telefon: 0621 - 33835-0
  • info@officecenter-gmbh.de
  • Am Exerzierplatz 9 | 68167 Mannheim

Folgen Sie uns auf Facebook

© 2020 office center GmbH